Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sobald diese Website erneut von Ihnen mit demselben Endgerät besucht wird, werden das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an unsere Website (First-Party-Cookie), oder an eine andere Website, zu der es gehört (Third-Party-Cookie), gesendet.  Dadurch kann unsere Website erkennen, dass Sie sie zuvor mit diesem Browser besucht haben. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Wir verwenden auf dieser Website ausschließlich essenzielle Cookies, die für die Funktionalität der Website notwendig bzw. unbedingt erforderlich sind. Essenzielle Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Essenzielle Cookies zählen zu den First-Party-Cookies. Ihre Zustimmung ist für die Verwendung von essenziellen Cookies nicht erforderlich. Essenzielle Cookies können auf unserer Website nicht deaktiviert werden.

Sie können in Ihrem Browser weitere Einstellungen vornehmen, um die Sicherheit und den Datenschutz individuell anzupassen. So bieten Browser die Optionen:

  • Cookies zu deaktivieren,
  • Cookies zu löschen sobald der Browser geschlossen wird,
  • Third-Party-Cookies zu blockieren,
  • vor dem Setzen von Cookies eine Einwilligung einzuholen.

Liste der essenziellen Cookies dieser Website

Cookie-Name PHPSESSID
Anbieter: Diese Website – fritz-bootsmotoren.de
Zweck: Speichert wichtige Einstellungen für die PHP-Session Verwaltung.
Laufzeit: Browsersitzung (session-cookie), läuft bei Sitzungsende ab
Cookie-Name wordpress_logged_in_[hash]
Anbieter: Diese Website – fritz-bootsmotoren.de
Zweck: Zeigt an, wann Sie eingeloggt sind und dient zur Identifizierung.
Laufzeit: Browsersitzung (session-cookie), läuft bei Sitzungsende ab
Cookie-Name wordpress_sec_[hash]
Anbieter: Diese Website – fritz-bootsmotoren.de
Zweck: Speichert Authentifizierungsdetails.
Laufzeit: Browsersitzung (session-cookie), läuft bei Sitzungsende ab
Cookie-Name wordpress_test_cookie
Anbieter: Diese Website – fritz-bootsmotoren.de
Zweck: Wird von WordPress beim Besuch der Anmeldeseite gesetzt und verwendet, um zu überprüfen, ob der Browser so eingestellt ist, dass er Cookies zulässt oder ablehnt.
Laufzeit: Browsersitzung (session-cookie), läuft bei Sitzungsende ab
Cookie-Name wp-settings-time-
Anbieter: Diese Website – fritz-bootsmotoren.de
Zweck: Wird von WordPress verwendet, um die Ansicht des Dashboards anzupassen.
Laufzeit: 1 Jahr

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie nach Ablauf einer bestimmten Frist automatisch gelöscht werden oder Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Website. Wir verwenden keine Analyse-Tools auf unserer Website und damit keine Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.